.

Herzlich willkommen auf der Internetseite des Schachverband Rheinland.

Einladung zur Rheinlandmeisterschaft 2023

29.11.2022 Die 44. Einzelmeisterschaft des Schachverband Rheinland wird im Jahr 2023 in Trier ausgetragen, traditionell an den beiden Wochenenden vor Ostern vom 1.-2. April und 6.-8. April 2023. Ausrichter ist der Schulschachverein der IGS Trier.

[...mehr...]

Rundschreiben Rheinlandliga 4–22/23 vom 27.11.2022

28.11.2022 Das Rundschreiben der Rheinlandliga zum 4. Spieltag ist online verfügbar.

[...mehr...]

SC Heimbach-Weis/Neuwied souverän zum Hattrick

15.11.2022 Zwar liegen zwei Wettkampf-freie Corona-Jahre zwischen dieser und der vorangegangenen Meisterschaft – dennoch hat der SC Heimbach-Weis/Neuwied mit seinem ungefährdeten dritten Sieg in Folge einen Hattrick hingelegt! Der haushohe DWZ/ELO-Favorit mit FM Lukas Winterberg, IM Klaus-Jürgen Schulz, FM Dieter Puth und IM Yuri Boidman musste nur ein einziges Remis in der 5. Runde gegen den SC ML Kastellaun abgeben und gewann alle übrigen Spiele souverän – womit die Spieler der Gastgeber der Meisterschaft zudem drei Brettmeister-Preise einheimsten.

P1050092.jpg

 

[...mehr...]

Rundschreiben Rheinlandliga 3–22/23 vom 06.11.2022

07.11.2022 Das Rundschreiben der Rheinlandliga zum 3. Spieltag ist online verfügbar.

[...mehr...]

Protokolle

02.11.2022 Ab sofort ist das Protokoll der Mitgliederversammlung in NIckenich von 2022 als PDF verfügbar.

[...mehr...]

Abmahnung wegen Nutzung Google Fonts

27.10.2022 Derzeit erhalten bundesweit viele Vereine eine Abmahnung des Rechtsanwalts Kilian Lenard mit dem Betreff „Persönlichkeitsrechtsverletzung Datenschutz Google Fonts". In diesem Schreiben werden die Vereine aufgefordert die Nutzung von Google Fonts zu unterlassen und ein Ersatzanspruch in Höhe von 170 EUR zu zahlen. Der Sportbund Rheinland geht davon aus, dass diese Ansprüche unberechtigt sind und es sich hier um eine Abmahnfalle handelt. Vereine, die ein solches Schreiben erhalten, können dieses Schreiben an das Versicherungsbüro der ARAG unter vsbkoblenz@arag-sport.de weiterleiten. Die ARAG Sportversicherung prüft den Sachverhalt und setzt sich weitergehend mit den betroffenen Vereinen in Verbindung. (Quelle: Sportbund Rheinland)

Newsletter 116

12.10.2022 Der neue Newsletter Nr. 116 ist online verfügbar.

[...mehr...]

Rundschreiben Rheinlandliga 2–22/23 vom 09.10.2022

10.10.2022 Das Rundschreiben der Rheinlandliga zum 2. Spieltag ist online verfügbar.

[...mehr...]

Der Referent für Passwesen informiert:

19.09.2022:

DWZ-Datenbank

Aktive und Passive Mitgliedschaft

Aus gegebenem Anlass möchte ich darüber informieren, dass in der DWZ - Datenbank

nur für registrierte Mitglieder

zu erkennen ist, ob in einem Verein
ein Spieler / eine Spielerin aktiv bzw. passiv gemeldet ist.

Antrag auf Spielgenehmigung

Ich möchte auch an dieser Stelle darauf hinweisen, bitte nur noch das Formular „Antrag auf Spielgenehmigung" mit den aktuellen Passbeauftragten zu verwenden.

Version 1.5 – 06.10.2020

Der Antrag kann auf der Homepage des SVR
Link Service – Formulare heruntergeladen werden.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung !!

Michael Höber
Referent für Passwesen
Passwesen@Schachverband-Rheinland.de

Rundschreiben Rheinlandliga 1–22/23 vom 18.09.2022

19.09.2022 Das Rundschreiben der Rheinlandliga zum 1. Spieltag ist online verfügbar.

[...mehr...]

Einladung zur SVR-Mannschafts-Blitzmeisterschaft 2022

12.09.2022 Zur SVR-Mannschafts-Blitzmeisterschaft 2022 am Samstag, 12. November 2022 in Heimbach-Weis sind alle Vereine im SVR herzlichst eingeladen. Beginn ist um 14:00 Uhr.

[...mehr...]

Terminplan 2022/2023

11.09.2022 Der Terminplan für die Saison 2022/2023 enthält jetzt auch die Termine der Bundesligen.

[...mehr...]

Offene Stadt(Jugend)meisterschaften 2022 in Trier

05.09.2022 Die Trierer Schachvereine laden herzlichst zur der Offenen Trierer Stadtmeisterschaft & Offenen Trierer Stadt-Jugendmeisterschaft vom 27. bis 30. Dezember 2022 ein.
Abends spielen die Erwachsenen, tagsüber spielen die Kinder und Jugendlichen.
Informationen zum Ablauf und zur Anmeldung sind der Ausschreibung zu entnehmen.

Ausschreibung zur Trier Stadtmeisterschaft als PDF

Erfolgreiche Deutsche Meisterschaft für IM Yuri Boidman, Elnaz Bazzazi und Martin Heider

24.08.2022 IM Yuri Boidman (Heimbach-Weis/Neuwied) ist Deutscher Meister der Senioren über 65. Er siegte mit 7,5 aus 9 vor FM Hajo Vatter und IM Klaus Klundt. Dr. Wolfgang Polster (SV Koblenz) wurde 6. Auch im Blitzschach der Klasse 65+ war Boidman mit 8,5 aus 11 siegreich.

IM Yuri Boidman (Quelle: Deutscher Schachbund)


 

  • IM Yuri Boidman (Quelle: Deutscher Schachbund)

Bei der Deutschen Frauenmeisterschaft erreicht RLP-Meisterin Elnaz Bazzazi von der SG Kaiserslautern einen hervorragenden sechsten Platz. Sie war mit Startnummer 22 ins Rennen gegangen und besiegte unter anderem Nationalspielerin Annmarie Mütsch. Die DSB-Presseabteilung führte ein kleiner Interview mit Ihr: https://youtu.be/GIDYO0a8Wco?t=424 (ab 7:04). Deutsche Meisterin wurde WIM Lara Schulze.

Elnaz Bazzazi (Quelle: Deutscher Schachbund)


  • Elnaz Bazzazi (Quelle: Deutscher Schachbund)

Nach schwachem Start spielte sich RLP-Blitzmeister Martin Heider vom SC Herxheim noch auf den 4. Platz bei der Deutschen Blitzmeisterschaft. Es siegte Nationalspieler GM Matthias Blübaum vor DSB-Leistungssportreferent GM Gerald Hertneck.

Martin Heider (Quelle: Deutscher Schachbund)


  • Martin Heider (Quelle: Deutscher Schachbund)

Die weiteren Ergebnisse der Teilnehmer aus RLP:

  • Deutsche Schachmeisterschaft: 19. Platz für FM Jan Boder (ML Kastellaun) mit 4,5 aus 7; er musste wegen Krankheit leider 2 Runden pausieren
  • Deutsche Meisterschaft der Frauen: 23. Platz für Lena Mader (SF Birkenfeld) mit 3,5 aus 9
  • Deutsche Blitzmeisterschaft der Frauen: 12. Platz für Mariya Anissimova (SG Trier) mit 11,5 aus 23 und einem Blitz-ELO-Plus von fast 200
  • Deutsche Blitzmeisterschaft: 15. Platz für Pascal Barzen mit 15,5 aus 29
  • Dähnepokalfinale: 8. Platz für Erik Förster (Sfr. Heidesheim) mit 3,5 aus 5 und 23. Platz für Christian Lantzsch (Sfr. Heidesheim) mit 2 aus 5.

Mitteilung von Gregor Johann (Bundesturnierdirektor des DSB)

Ausfall Homepage SBRP

22.08.2022 (News-Update) Die Internetseite des Schachbundes Rheinland-Pfalz e.V. ist wieder problemlos erreichbar. Link: https://sbrp.de

16.08.2022 Pressemitteilung des Schachbundes Rheinland-Pfalz e.V.:

Sehr geehrte Schachfreunde:innen,
unser Referent für Öffentlichkeitsarbeit und Internet, Markus Höblich, informiert, dass gegenwärtig die Homepage des Schachbundes Rheinland-Pfalz e.V. nicht erreichbar ist.
Der SBRP bedauert, z.Z. keine Informationen über die Homepage veröffentlichen zu können.
Sobald dies wieder möglich ist, erfolgt eine gesonderte Information.

Achim Schmitt
Präsident des Schachbundes Rheinland-Pfalz e.V.

Rundschreiben zur Rheinlandliga Saison 2022/2023 vom 12.08.2022

14.08.2022 Die neuesten Informationen zur Rheinliga 2022/2023 sind jetzt online verfügbar.

[...mehr...]

Ausschreibung SBRP Mannschaftspokal 2022

18.07.2022 Im August beginnt die Mannschaftspokalmeisterschaft 2022 des Schachbund Rheinland-Pfalz e.V.
Spieltermine sind der der 7.8., 21.8., 3.9. und 17.9.

Jeder Verein im SBRP darf bis zu drei Mannschaften melden.Meldeschluss für die Teilnahme ist der 31.07.2022.

Weitere Infos zur Anmeldung sind der Ausschreibung zu entnehmen.

Informationen zur Rheinlandliga 2022/2023

11.07.2022 Am 18. September 2022 fängt die neue Saison für die Rheinland-Liga Staffel 1 und Staffel 2 an.
Nachdem nun nach dem letzten Spieltag der 2. Bundesliga am vergangenen Wochenende die Absteiger aus den höheren Spielklassen feststehen, besteht jetzt auch Klarheit bzgl. der Qualifikation.

[...mehr...]

Der Referent für Passwesen informiert:

21.06.2022:

Mivis / Wechseltermin Rheinlandligen

Liebe Schachfreundinnen, liebe Schachfreunde,

ich möchte Sie hiermit über folgendes informieren : Seit 16.06.2022 abends kann ich nach dem Ausfall von Mivis wieder auf die Datenbank zugreifen. Die mir zugesandten Anträge auf Spielgenehmigung habe ich verarbeitet. Alle neuen Spielerinnen und Spieler sind jetzt in den einzelnen Mitgliederlisten aufgeführt.

Bitte beachten Sie bei Ihren Planungen für die kommende Spielzeit:

Spielleiter Thomas Hönig hat den Stichtag für Vereinswechsel in den Rheinlandligen auf den 01. August 2022 festgelegt.
Bitte senden Sie mir bis dahin anstehende Anträge auf Spielgenehmigung, sobald es Ihnen möglich ist. Vielen Dank im voraus.

Mit freundlichen Grüßen
Schachverband Rheinland e.V.

Michael Höber
Referent für Passwesen
Passwesen@Schachverband-Rheinland.de